Die Ganztags Modelle unserer Schule stellen sich vor.

Die OGS der Friedrich von Bodelschwingh Schule, deren Träger der Förderverein ist, bietet zwei unterschiedliche Betreuungsformen an. Die eine Form bildet der offene Ganztag (additives System), die zweite Form der gebundene Ganztag (GTK). Wir haben an unserer Schule zur Zeit 4 additive Gruppen und 6 Ganztagsklassen.

Abwechslungsreiches Programm auch während der Ferien.

Während der Ferien bieten wir ein vielseitiges Programm an. Dieses wird mit großem Engagement vorbereitet und mit viel Spaß durchgeführt. Den Tag beginnen wir in der Regel mit einem reichhalti­gen Frühstücksbüffet und vielen Freispielmöglichkeiten. Themenbezogene Freizeit- und Bastelangebote sowie interessante und abwechslungsreiche Aus­flüge sind Bestandteil unseres Ferienprogramms. Während der Ferienbetreuung ist die Schule zwischen 8.00 und 16.00 Uhr geöffnet. Die Schließzeiten entnehmen Sie bitte im Einzelnen dem Terminkalender.

Der Förderverein an der Bodelschwingh-Schule.

Der „Verein der Freunde und Förderer der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule“, so der offizielle Name, wurde Ende 1994 gegründet und im Januar 1995 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Düsseldorf eingetragen.

Der Verein zählt aktuell 135 Mitglieder. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 20. Als Mitglieder und durch Spenden unterstützen Sie unsere Arbeit!

Wenn Sie die Arbeit des Fördervereins unterstützen möchten, finden Sie hier den Mitgliedsantrag und hier das SEPA Lastschriftmandat.

Was macht der Förderverein?

ln den ersten Jahren seines Bestehens erschöpfte sich die Aufgabe des Vereins in der Unterstützung des Schulbetriebs mit Finanz- und Sachmitteln.

Dies änderte sich 2006, als der Verein mit der Trägerschaft für den Ganztagsbetrieb betraut wurde. Als anerkannter Jugendhilfeträger fungiert der Verein seither als Arbeitgeber der Erzieherinnen und Ergänzungskräfte des Offenen Ganztags.

Im Konzept des offenen Ganztags kommt dem Verein damit eine wichtige Aufgabe zu. Die Schulleiterin ist daher automatisch Vorstandsmitglied im Förderverein.

Auch weiterhin zählt es zu den Aufgaben des Vereins, bedürftige Kinder z.B. bei Klassenfahrten, Schulbüchern oder Schulmaterial zu unterstützen.

Darüber hinaus konnten aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen in den letzten Jahren Smartbords sowie ein Klassensatz iPads angeschafft werden.

Schließlich widmet sich der Verein dem Brauchtum und organisiert maßgeblich den jährlichen Sankt-Martins-Umzug in Oberkassel.

Darüber hinaus finanziert der Förderverein z. B. Projekte wie das Trommeltheater. Der Verein zählt aktuell 135 Mitglieder. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt € 20.

Der Förderkreis ist seit seiner Gründung maßgeblich·daran beteiligt, dass Schülerinnen und Schüler optimale Schulbedingungen auf höchstem Niveau vorfinden.

Der Erfolg unserer Arbeit spiegelt sich in den Leistungen unserer

Schülerinnen und Schüler wider.

Unsere Förderung umfasst insbesondere Ausrüstungs- Schulungsmaterialien, Finanzierung von qualifizierten Erzieherinnen

Finanzielle Unterstützung von Kindern, deren Eltern die Beiträge und Ausrüstungen nicht aus eigener Kraft aufbringen können.

Als Mitglieder und durch Spenden unterstützen Sie unsere Arbeit!