Bildung schafft
die Zukunft
Unserer Kinder.

Selbstständigkeit
und freie Arbeitsformen
sind uns wichtig.

Gemeinschaftssinn
stärkt den Umgang
miteinander.

Toleranz, Verständnis
und gegenseitiges Interesse
sind unsere Werte.

Wir legen Wert auf
die Erziehung zu sozialer
Verantwortung.

 

Informationen zum aktuellen Unterrichtskonzept nach den Osterferien

(Stand 19.04.2021)

Wir freuen uns, Ihre Kinder wieder im Wechselunterricht in  den Klassen unterrichten zu können. Alle Klassen werden an den Präsenztagen vorwiegend in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch, Sachunterricht) unterrichtet. Die Nebenfächer werden zum Teil über digitale Angebote auf der Lernplattform itslearning abgedeckt.

Ab nächster Woche werden die Kinder zweimal pro Woche in der Schule unter Aufsicht mit einem Selbsttest getestet. Im Falle eines positiven Testergebnisses werden die Kinder natürlich sensibel und fürsorglich betreut, während gleichzeitig die Eltern informiert werden.
Die Alternative dazu ist es, Ihr Kind in einer Teststelle testen zu lassen und uns das Ergebnis vorzulegen (der Test darf dabei nicht länger als 48 Std. zurückliegen).

Sollten Sie beide Möglichkeiten ablehnen, wird Ihr Kind vom Präsenzunterricht und der Notgruppe ausgeschlossen. Es gibt keinen zusätzlichen Distanzunterricht. Die Kinder müssen aber trotzdem die Unterrichtsinhalte bearbeiten.

Neben den üblichen Hygieneregeln (Abstand halten, Hände waschen und lüften) bleibt die Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände bestehen. Bitte achten Sie darauf, dass es sich dabei um eine medizinische Maske (FFP 2 oder OP Maske) handelt. Dadurch ist ein höherer Schutz vorhanden und die Gefahr einer Quarantänemaßnahme bei einem positiv getesteten Kind in derselben Gruppe sinkt enorm.

Im Folgenden erhalten Sie einige wichtige Informationen über den Unterrichtsablauf:

Auf dem kompletten Schulgelände besteht für alle Kinder und Erwachsenen Maskenpflicht. Am Ein- und Ausgang desinfizieren sich die Kinder selbstständig die Hände, außerdem wird auf vermehrtes Händewaschen hingewiesen.

Alle GTK Klassen stellen sich um acht Uhr an ihrem zugeordneten Eingang auf und werden von den ErzieherInnen abgeholt.
Die OGS Klassen stellen sich um 8.10 Uhr auf und werden von den LehrerInnen abgeholt.
Den entsprechenden Eingang für Ihr Kind erfahren Sie über die KlassenlehrerInnen. Bitte achten Sie auf Pünktlichkeit, um eine Durchmischung der Gruppen zu vermeiden.

Um eine Durchmischung der Klassen zu vermeiden, wird der Hauptteil des Unterrichts von den KlassenlehrerInnen erteilt. Einige Fächer wie in manchen Klassen z.B. Englisch werden von FachlehrerInnen erteilt. Hausaufgaben und Lernzeiten werden je nach Stundenkontingent entweder von LehrerInnen, die bereits in der Klasse unterrichten oder von den jeweiligen ErzieherInnen übernommen.

Die Kinder, die direkt nach dem Unterricht nach Hause gehen, verlassen das Gebäude separat über den Haupteingang.

Die Betreuungszeit nach dem Unterricht und in der Notgruppenbetreuung endet aktuell um 14:30 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule!

Husten? Schnupfen? Was nun?

[/section]

WIR SIND DIE BODELSCHWINGH SCHULE IN DÜSSELDORF OBERKASSEL.

Die Bodelschwingh Schule hat mehr als 50 Jahre Erfahrung. Wir sind seit 1964 eine von fünf evangelischen Grundschulen in Düsseldorf und liegen auf der Cimbernstraße in direkter Nähe zum Salierplatz. Zur Zeit besuchen 300 Kinder unsere Schule in einer der zwölf Klassen. Es arbeiten 18 Lehrerinnen und Lehrer und mehr als 20 OGS/GTK Kräfte an unserer Schule.

Die Bodelschwingh Schule ist eine Ganztagsschule, die zwei verschiedene Betreuungskonzepte anbietet.

Als evangelische Grundschule heißen wir alle Kinder unabhängig von Glauben, Nationalität, der Hautfarbe, der Kultur und des sozialen Status` an unserer Schule willkommen und pflegen die enge Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche und Gemeinde.

Wir bieten allen Kindern Raum für Gemeinschaft, Lernfreude und ganz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in ihrer Grundschulzeit.

Dies alles folgt unserem Leitbild

Voneinander lernen wir, Füreinander sind wir da, Miteinander geht es besser